• Gebäude: Veraltete Energiegesetze blockieren Energiewende

    Bern - Obwohl die Technologien vorhanden wären, lassen sich die Ziele der Energiestrategie im Gebäudebereich mit den derzeitigen Rahmenbedingungen nicht erreichen. Ein Mitgrund dafür sei das Fehlen von zeitgemässen Planungs-, Bau- und Energiegesetzen, teilte der Schweizerische Nationalfonds mit...
  • Regierung hält noch an Solardeckel fest

    Berlin - Die Große Koalition hat einen Antrag der Grünen-Fraktion im Bundestag zur sofortigen Abschaffung des Solardeckels abgelehnt. Die Bundesregierung will eine eigene Regelung auf den Weg bringen...
  • Bundesregierung beschließt Klima-Steuerpaket

    Berlin - Das Bundeskabinett hat Gesetzentwürfe zur steuerlichen Umsetzung des Klimaschutzprogramms 2030 auf den Weg gebracht. Damit setzt die Große Koalition erste Maßnahmen aus dem Klimapaket um. Auch den Emissionshandel für Verkehr und Wärme schoben Union und SPD an...
  • Studie: Hamburg ist Deutschlands smarteste digitale Großstadt

    Berlin - Der IT-Branchenverband Bitkom attestiert Deutschlands Großstädten großen Nachholbedarf bei der Digitalisierung des öffentlichen Raums. Der erste Bitkom-Smart-City-Index macht vor allem die Bereiche Energie und Umwelt sowie öffentliche Verwaltung als Schwachpunkte aus. Die aktuell mit Abstand smarterste Smart City ist demnach Hamburg vor Karlsruhe und Stuttgart…
  • Wärme Hamburg beheizt Mundsburg Tower

    Hamburg - Die Wärme Hamburg GmbH liefert künftig Fernwärme für das höchste Wohngebäude Hamburgs. Dies sei der erste Fernwärmelieferauftrag für das junge Unternehmen, teilte Wärme Hamburg mit...
  • Schulze verteidigt Klimapaket

    Berlin - Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) ist unzufrieden mit dem Paket aus Klimaschutzgesetz und Klimaschutzprogramm. Dennoch verteidigt sie es als das "umfassendste" Paket, das es jemals gab...
  • Engie steigt in E-Mobilität ein

    Köln - Die deutsche Tochter des französischen Energiekonzerns Engie ist in die Elektromobilität eingestiegen. Das Unternehmen bietet unter dem Namen "e-buddie" schlüsselfertige E-Mobilitätslösungen an...
  • Genossenschaft baut größtes Wärmenetz im Norden

    Steyerberg - Kürzlich ist in Steyerberg der offizielle Spatenstich für das größte Fernwärme-Projekt in Norddeutschland erfolgt. Das Besondere an dem rund 25 Kilometer umfassenden Netz ist, dass kein Energieversorger hinter dem Projekt steckt, sondern eine Bürgergenossenschaft...
  • LEW baut Erdwärme-Quartier

    Bad Grönenbach - Der Augsburger Regionalversorger Lechwerke (LEW) stattet in der bayerischen Kommune Bad Grönenbach ein Neubauquartier mit Erdwärmesonden aus...
  • Dohler: "Nutzerdaten sind bei uns in guten Händen"

    Oldenburg - Der niedersächsische Energieversorger EWE geht aktiv den digitalen Wandel an. Der Vorstandsvorsitzende Stefan Dohler kündigte vor kurzem an, gemeinsam mit Branchenpartnern eine übergreifende digitale Plattform für Energiedaten aufbauen zu wollen. Dazu und zu weiteren Digitalisierungsaktivitäten des Versorgers befragte energate den EWE-Chef im Kurz-Interview...