• Howoge errichtet in Berlin klimaneutrales Quartier

    Berlin - In Berlin-Lichtenberg ist ein klimaneutrales Areal entstanden. Auf insgesamt 5.400 Quadratmetern Fläche hat die Berliner Wohnungsbaugesellschaft Howoge ein ganzheitliches Energiekonzept umgesetzt, das sowohl eine energetisch optimierte Bauweise als auch den Einsatz effizienter Energietechnik beinhaltet...
  • Mikrogasturbinen: Gas für dezentrale Versorgung

    Stuttgart - Der Einsatz von kleineren flexiblen Gasturbinen rückt zunehmend in den Fokus der Energieerzeuger. Ihr Einsatz ist beispielsweise in BHKW möglich, um Gebäude sowie kleinere oder mittelgroße Unternehmen mit Wärme und Strom zu versorgen...
  • SWM verbinden Regelenergie mit Quartiersspeicher

    Freiham - Die Stadtwerke München haben im Neubaugebiet Freiheim einen kleinen Batteriespeicher in Betrieb genommen...
  • Thüga steigt in Healthcare-Markt ein

    München - Der Stadtwerkeverbund Thüga baut seine Aktivitäten im Bereich Smart Home aus und hat zu diesem Zweck eine Kooperation mit der Hilfsorganisation Johanniter geschlossen...
  • Stadtwerke sehen Digitalisierung als Chance

    Berlin - Trotz des großen Wandlungsdrucks blickt die Energiebrache optimistisch in die Zukunft. Die Digitalisierung sehen die Entscheider von Stadtwerken zunehmend eher als Chance, denn als Risiko. Neue Geschäftsfelder sehen Versorger weiter vor allem in der E-Mobilität aber auch mittels Künstlicher Intelligenz und in Annäherung an die Wohnungswirtschaft…
  • Weltenergierat betont Potenzial von Wasserstoff

    London - Der Energieträger Wasserstoff hat das Potenzial, einen Paradigmenwechsel in der Energieversorgung herbeizuführen. Das schreibt der Weltenergierat (WEC) in einer aktuellen Studie...
  • Stadtwerke Bamberg entwickeln Wärmenetz 4.0

    Bamberg - Die Stadtwerke Bamberg errichten für rund acht Mio. Euro ein Wärmenetz der vierten Generation. Mehr als 60 Prozent der Wärme für die Bestands- und Neubauten vor Ort werde dabei aus erneuerbaren Energien erzeugt...
  • Innogy testet 450-MHz-Funknetz für Smart Grid

    Essen - Der Innogy-Konzern hat mit Partnern ein Pilotprojekt zum Aufbau eines Funknetzes auf der Frequenz 450 Megahertz (MHz) gestartet. Ein erster Funkstandort im Versorgungsgebiet der Innogy-Tochter Westnetz am Kraftwerk Gersteinwerk in Werne sei bereits in Betrieb...
  • Intelligente KWK-Anlage stabilisiert erfolgreich Stromnetz

    Bayreuth / Regensburg - Mit Wärmelastverschiebungen in einer KWK-Anlage lässt sich in Engpasssituationen das Stromnetz stabilisieren. Das habe ein erfolgreicher Test von Bayernwerk, Tennet und Consolinno gezeigt. Eine Besonderheit der Anlage ist zudem die auf künstlicher Intelligenz basierende Steuerungstechnologie...
  • Versorger bei Smart Home im Vorteil

    Köln - Der Smart-Home-Dienstleister Rockethome sieht Energieversorger im Geschäftsfeld Smart Home in einer guten Ausgangslage. "Das Thema Smart Home ist für Energieversorger hochrelevant", sagte Geschäftsführer Yüksel Sirmasac im Gespräch mit energate...