• Beyer: "Alle Marktteilnehmer können von der digitalen Energiewelt profitieren"

    Berlin - Das Start-up Powerfox will die Lücke beim Smart-Meter-Rollout schließen und auch weniger smarte Zähler kommunikationsfähig machen. Im Interview mit unserer neuen Publikation "blue oceans" erläutert Gründer Timm Beyer, wie sein Unternehmen Kunden mit einfachen Mitteln an die digitale Energiewelt heranführt...
  • 50.000 weitere Glasfaseranschlüsse für München

    München - Die Stadtwerke München und ihre Beteiligung M-net wollen im laufenden Jahr 52.000 Kunden neu an das Münchener Glasfasernetz anschließen. Ziel sei es, bis 2021 70 Prozent der Haushalte einen Zugang zu gewähren, teilte M-net mit. Langfristig sollten alle Haushalte einen Glasfaseranschluss erhalten...
  • Sunfire baut Kompetenzzentrum für Brennstoffzellen auf

    Dresden - Das Dresdener Technologie-Start-up Sunfire treibt den Aufbau seiner Brennstoffzellensparte voran. Die dazu im Herbst 2018 übernommene New Enerday GmbH firmiert nun offiziell als Sunfire Fuel Cells. Noch vor Jahresfrist soll die in Neubrandenburg ansässige Sparte die Serienproduktion von Festoxid-Brennstoffzellensystemen beginnen…
  • Erste Ergebnisse vom Pilotprojekt Quartierstrom

    Walenstadt - Seit Anfang Januar wird im ersten lokalen Strommarkt der Schweiz vor Ort erzeugter Solarstrom über eine Blockchain in der Nachbarschaft vermarktet. Nun liegen erste Ergebnisse des Pilotprojekts vor...
  • Petzold: "Sanierungen buchen wie im Online-Shop"

    Berlin - Mit seiner selbstentwickelten Software will das Start-up Doozer Immobilienunternehmen bei Sanierungen unter die Arme greifen. Im Interview mit energate spricht Geschäftsführer Carsten Petzold über das Konzept und das Interesse der Energiebranche an Proptech...
  • 100 Prozent grüne Wärme für Märkisches Viertel

    Berlin - Der Energiekonzern Vattenfall und das Berliner Wohnungsbauunternehmen Gesobau verstärken ihre Zusammenarbeit beim Thema klimaneutrale Wärme. Hierzu haben die beiden Unternehmen kürzlich einen Rahmenvertrag bis zum Jahr 2028 abgeschlossen...
  • Discovergy rüstet Eins Energie für Smart Metering

    Chemnitz/Aachen - Der kommunale Versorger "Eins Energie in Sachsen" steigt in den wettbewerblichen Messstellenbetrieb mit Smart Metern ein. Dabei setzt das Chemnitzer Unternehmen auf Technik des Aachener Anbieters Discovergy, der als White-Label-Ausrüster und Dienstleister fungiert...
  • Bogatu: "Smart-Meter-Rollout könnte viel smarter sein"

    Berlin - Der anlaufende Smart-Meter-Rollout ruft Kritik hervor. Im Fokus stehen digitale Stromzähler, die bereits bei Endkunden mit einem Jahresstromverbrauch von weniger als 6.000 kWh verbaut werden. Christian Bogatu, Geschäftsführer des Berliner Start-ups Fresh Energy, bezeichnet den Rollout als "vertane historische Chance". Seinen Standpunkt erläutert er in einem Gastkommentar...
  • Getec setzt auf Aelectra-Flächenheizung

    Berlin - Die Deutsche Energiesysteme GmbH (Dens) hat für ihre elektrische Flächenheizung Aelectra einen prominenten Umsetzungspartner gefunden. Der bundesweit führende Contracting-Anbieter Getec will die Technologie erproben und danach möglichst breit als Contractinglösung in den Markt bringen...
  • Amolsch: "Nawaro-Dämmstoffe fristen noch ein Schattendasein"

    Wuppertal - Der Verband Dämmstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen (VDNR) ist erst im November aus dem Verband Holzfaser Dämmstoffe (VHD) entstanden. Mit diesem Schritt wollte sich der in Wuppertal sitzende Verband auch neuen Mitgliedern öffnen. energate sprach mit Heinz Amolsch, beim VDNR zuständig für Öffentlichkeitsarbeit, über die Neuausrichtung...